Asthma bronchiale - Hypnose und Traumapraxis D. Förster Berlin

Hypnose und Traumapraxis Dennis Förster

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hypnose
Hypnose bei Asthma bronchiale

Asthma bronchiale ist eine nicht ungefährliche Erkrankung, die unter Umständen zu Komplikationen führen kann. Neben Umwelteinflüssen spielen bei der Entstehung auch psychische Faktoren eine große Rolle. Unsere Psyche wird von unzählig vielen Faktoren beeinflusst. Sie kennen alle das Sprichwort" Das stockt mir den Atem" oder " Da bleibt mir die Luft weg". Situationen die solche Worte auslösen, sind meist negative schreckartige Situationen. Wenn ein Mensch solche oder ähnliche Erfahrungen in seinem Leben gemacht hat, und diese nicht aufgearbeitet wurden oder meist sogar nicht mehr erinnerbar sind, kann daraus ein Asthma entstehen.

Die entspannende Wirkung der Hypnose und Selbsthypnose hat einen sehr positiven Einfluß auf die verengten Bronchien. Wenn es dann gelingt, verborgene negative Erfahrungen auf zu finden, also die Ursache, kann sich ein Asthma zurück bilden und ganz verschwinden.

Bitte rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin  für ein unverbindliches Vorgespräch!





ANSCHRIFT

Hypnose und Trauma Praxis
Dennis Förster
Heilpraktiker-Psychotherapie
Hultschiner Damm 201
12623 Berlin - Mahlsdorf







KONTAKT

Telefon: 030 612 966 80
Telefax: 030 612 966 80
Handy: 01515 61 396 90
Hypnose Berlin Dennis Förster
Dennis Förster
Hypnose und Trauma Praxis Berlin
Hultschiner Damm 201
Berlin , 12623
030-61298890
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü